Dynamics trennen sich von PUBG Team

POSTED BY Lennart Kreuter 09.11.2018 in News
Post thumbnail

Heute geben wir die sofortige Trennung von unserem PUBG Team bekannt. Die Dynamics streben grundsätzlich immer eine langfristige Zusammenarbeit mit Teams an. Dieses Mal konnten und wollten wir aufgrund verschiedenster Gesichtspunkte die Zusammenarbeit nicht fortsetzen und entschieden uns somit die Verträge mit sofortiger Wirkung aufzulösen.

Nach dem enttäuschenden Ergebnis auf der gamescom brachte auch der Spielerwechsel nicht das gewünschte Ergebnis. Sowohl auf internationaler als auch auf nationaler Ebene hängt das Team den Erwartungen hinterher und konnte für dieses Defizit seit geraumer Zeit keine Lösung finden.

Weiterhin entstanden im Team zuletzt interne Differenzen, die so nicht tragbar sind. Den Spielern wünschen wir dennoch weiterhin alles Gute.

Statement Lennart Kreuter, Head of Esports:
„Die Freude über die Qualifikation für die gamescom war immens groß – umso größer ist unsere Enttäuschung über dieses Ende der Zusammenarbeit. Diese Entscheidung setzt unserem Engagement in PUBG vorerst ein Ende. Ob oder wie es für uns in PUBG weitergeht, steht momentan noch nicht fest.“