Road to Peine

POSTED BY Lennart Kreuter 29.07.2017 in News
Post thumbnail

Die dritte Auflage der „Playing Ducks Homemasters“ stehen an. Bereits im April konnten die Jungs rund um Alexander „alexRr“ Frisch die zweite Session des Turniers für sich entscheiden. Übrigens: Die Homemasters #1, bei denen sich alles noch um Rainbow Six: Siege drehte, konnte unser R6S Team auch für sich entscheiden! Dieses Mal gilt also die Mission: Titelverteidigung.

Im ersten Spiel der Gruppenphase, das am 30. Juli um 14 Uhr ausgetragen wird, treten Alexander und Co. gegen Pompa Team an. Die Gruppe B wird vervollständigt durch LeiSuRe und das dänische Team Forcebuy. Den aktuellen Turnierbaum könnt ihr auf der Seite der Homemasters oder auf ChallengeMe.GG verfolgen.

Sofern die Jungs sowohl die Gruppe als auch die Playoffs am 12.08. erfolgreich überstehen, reisen sie Ende August nach Peine zum Offlinefinale. Den Sieger des Turniers erwarten 2.000€ Preisgeld, der Zweitplatzierte erhält 1.000€. Die Matches unseres Teams kannst du auf dem Twitch-Kanal der Playing Ducks verfolgen.