Klassenerhalt für unser CS:GO-Team

POSTED BY Martin Hollmann 29.08.2017 in News
Post thumbnail

Es ist geschafft: Nach einer aufregenden Saison voller Höhen und Tiefen hat unser CS:GO-Team seinen Platz in Divison 1 der 99damage-Liga behaupten können. Somit werden sie auch nächste Saison wieder unter den Top-Teams der deutschen Szene mitmischen können. Verdient haben sich unsere Jungs den Klassenerhalt am gestrigen Tag mit gleich zwei Matches hintereinander, zuerst gegen die Bluejays und anschließend Alternate aTTaX.

Nach einer bislang leider eher erfolglosen Saison für die Blujeays, wandte sich ihr Glück auch heute nicht zum Besseren: Auf Cobblestone erspielten sich die Dynamics gleich in der ersten Halbzeit eine komfortable Führung von 12:03. Nach dem Seitenwechsel konnten die Jays zwar noch einige Runden gutmachen, mussten sich jedoch letztendlich mit 16:08 geschlagen geben. Durch diesen deutlichen ersten Sieg ermutigt, hielten unsere Jungs auch auf Cache ihren Lauf aufrecht und beendeten das Match schließlich mit einem noch deutlicheren 16:04 (11:04).

Nach den Bluejays traf unser Team auf Alternate aTTaX, die die Liga als Zweitplatzierter beendeten. Diesmal begann das Match auf Cache und die erste Halbzeit schien bereits auf einen spannenden Abschluss des letzten Spieltags hinzudeuten: Nach einer ausgeglichenen ersten Halbzeit (07:08) bewies Alternate jedoch auf der CT-Seite den längeren Atem und entschieden das erste Spiel mit 09:16 für sich. Doch die Dynamics ließen sich von diesem ersten Dämpfer nicht entmutigen und wiederholten auf Cobblestone ihre hervorragende Leistung aus dem vorherigen Match: Nach einer überlegenen ersten Halbzeit (11:04) ließen sie sich auch in der zweiten Hälfte nicht mehr die Butter vom Brot nehmen und beendeten ihre Saison schließlich mit einem abschließenden 16:07-Sieg.

 

Das ganze Dynamics-Team freut sich sehr über diese gelungene Debut-Vorstellung und wünscht unseren Jungs für die kommende  Saison noch mehr Erfolg!