Im zweiten Versuch ins Ziel

POSTED BY Drake 03.10.2016 in News
Post thumbnail

Vergangenen Samstag (1. Oktober) traten Calvin ‚Dovi‘ Kuhnt und Manuel ‚Renew‘ Distler im Qualifier für den Trackmania² World Cup an, der Ende Oktober auf den ESWC in Paris stattfinden wird. Bereits die Qualifikationsrunde für den Qualifier offenbarte im Vorfeld das hohe Niveau des Lineups: Im Hinblick auf die Gesamtzeiten lagen zwischen Platz 1 und Platz 16 lediglich 0,72 Sekunden!

Im ersten Match des Winners Bracket konnten Calvin und Manuel sich zunächst noch behaupten und rückten als jeweils zweiter ihrer Gruppe in die zweite Runde vor. Hier landeten sie gemeinsam in einer Gruppe aus der Renew zwar mit einem weiteren zweiten Platz erfolgreich hervorgehen konnte, Dovi jedoch mit einem knappen dritten Rang ins Losers Bracket abrutschte. Hier hatte er leider auch beim zweiten Anlauf keinen Erfolg und schied mit einem weiteren unglücklichen dritten Platz aus dem Qualifier aus.

In Runde drei des Winners Bracket kam nun aber auch Manuel ins Straucheln,  verpasste die vorzeitige Qualifikation und musste im letzten Match des Losers Bracket noch einmal alles geben um das Ticket nach Paris im zweiten Anlauf doch noch zu ziehen. Dies gelang unserem Szene-Veteran, sodass er sich schließlich zusammen mit SpamMassa und Insane über den erfolgreichen Einzug auf die Offline-Finals in Paris freuen konnte, die dort vom 27. – 31. Oktober im Rahmen der ESWC 2016.

 

Winners Bracket

Losers Bracket

 

Wir freuen uns Renew sehr, wie schon vergangenes Jahr in Paris mit von der Partie sein zu dürfen und wünschen Renew viel Erfolg beim Kampf um den Titel.