Gewinner der SixLoungeSeries Season 3 – Eine Ära geht zu Ende

POSTED BY Stefan Offermanns 22.10.2017 in News
Post thumbnail

Am gestrigen Samstag konnten wir in der NetCT LAN Location in Viernheim nach 3 spannenden Maps die Ubisoft Rainbow Six Lounge Series Season 3 gewinnen! Auf der 1. Map (Chalet) konnten wir nur knapp gegen das solide aufspielende Team von S1 Esports gewinnen. Auf Border und der dritten Map konnten wir aber routiniert die Runden herunter spielen und am Ende den Sieg nach Hause fahren. 

Gerade die Location wurde von allen Spielern gelobt. Wir freuen uns sehr über den Sieg der SixLoungeSeries, nachdem wir bei den vergangenen 2 Seasons immer nur den 2. Platz belegen konnten gegen das ProLeagueTeam von PENTA

Trotz der Euphorie über den Sieg geben wir heute auch bekannt, das sich das Team rund um Kevin aka. Aranion auflösen wird. Nach dem verpatzen Aufstieg von der Challenger League in die ProLeague, machte sich nicht nur eine traurige Stimmung breit, sondern auch der Wunsch nach einer Umstrukturierung. Nach über einem Jahr gemeinsamen Fleiß und Spaß, möchten die Spieler in veränderter Form erneut angreifen.

 

 

 


 

 

 


Statement Stefan Offermanns, Projektleiter Planetkey.de :

"Wow, endlich haben wir den großen Pokal in unserer Sammlung, wir bedanken und vorallem bei den zahlreichen Zuschauern, welche uns im Chat angefeuert haben. Aber der größte Danke gilt natürlich dem Team. Nach über einem Jahr gemeinsamer Arbeit geben wir heute bekannt, dass sich das Team auflösen wird. Wie und ob es bei uns in Rainbow Six Siege weiter gehen wird, ist zu diesem Zeitpunkt für uns noch unklar. Erst einmal genießen wir die Freude über den Sieg der SixLoungeSeries! Bedanken möchten wir uns zu guter Letzt aber auch bei unseren Sponsoren MMOGA und TTeSports, dafür dass sie uns auf dem Weg mit dem R6S Team begleitet haben!"