Die Dynamics gewinnen den PUBG ESLM Frühlingscup!

POSTED BY Hannes Suhr 09.05.2019 in News
Post thumbnail

Die ESL Meisterschaften in PUBG sind jetzt mit Beginn des Monats Mai vorüber und haben einen neuen Gewinner bekannt gegeben. Die Planetkey Dynamics haben sich erhoben und nach einer langen Frühlingssaison den Titel nach Hause geholt. Dabei gab es ebenfalls Teams wie ALTERNATE aTTax, Back to Lobby oder MOONWOLF, die Feuer und Flamme für den Sieg waren. Die Finalspiele waren von Anfang bis Ende spannend und haben keinen vorzeitigen Gewinner bekannt gegeben. Unsere Jungs waren zwar in den ersten zwei Runden besonders gut dabei und konnten sich einen Vorsprung von über 200 Punkten sichern, doch wären diese schnell wieder verspielt, hätte man sich zurückgelehnt und ausgeruht.

Die Dynamics bei der Arbeit

Wir empfehlen euch auf jeden Fall die Finalspiele auf Twitch.tv nochmal anzusehen. Da warten jetzt die letzten vier Spielabende auf euch, bei denen die besten Teams nochmal aufeinander getroffen sind. Nach 16 Maps standen unsere Spieler dann endlich als Sieger fest und durfte sich Löwenanteil des Preispools sichern. DerYannis und das Team sind stolz auf die Saison, bei der sie alle ein unglaubliches Spielverständnis und Zielvermögen bewiesen haben. Besonders hervorgehoben wurden die guten Rotationen des Teams, da unsere Jungs anscheinend immer wussten, was als nächstes passiert.

Böse Zungen würden sagen, dass sich die Dynamics am letzten Abend des Finales doch eher hinten angestellt haben um ihren Vorsprung auszunutzen. Doch kann nicht jeder Spieltag perfekt laufen. So hat am Ende der Vorsprung der vorherigen Spieltage gereicht um den Pokal zu ergattern.