Dawn of War 3 – Ein MUSS für jeden Strategen

POSTED BY Stefan Offermanns 23.04.2017 in News
Post thumbnail

Ihr habt schon die ersten beiden Teile von Dawn of War gespielt und seid begeistert gewesen? Dann solltet ihr definitiv euren Dawn of War 3 Key über Planetkey kaufen! Worauf können wir also gespannt sein? Im Grunde genommen erwartet euch eine Mischung aus beiden Vorgängern. Der Basisbau, die Einheitenproduktion und die Ressourceneroberung ähnelt stark dem ersten Teil, wobei die Helden und ihre Fähigkeiten vom zweiten Teil übernommen wurde. Wie immer könnt ihr, je nach Fraktion unterschiedliche Einheiten bauen, die sich durch das Schere-Stein-Papier-Prinzip gegenseitig ausstechen. Es gibt wie üblich die einfache Infanterie, schwere Infanterie und Fahrzeuge, die durch Upgrades stärker werden. Nicht zu vergessen ist natürlich der Waaagh! Turm von den Orks, der aus den Vorgängern bestens bekannt ist.

                                                                      

Beim Spielprinzip müsst ihr euch sowieso nicht umgewöhnen, da ihr immer noch die Kontrollpunkte auf den Schlachtfeldern erobern müsst. Dieses Mal neu: Elite-Punkte. Diese braucht ihr, um eure Helden oder eben Elite-Einheiten auszubilden. Diese sind sehr mächtig und können ganze Schlachten entscheiden, wenn ihr sie natürlich klug einsetzt. Eine gut kombinierte Armee aus Elite- und Normaleinheiten ist perfekt für die Schlacht, wobei das Mikro-Managment im Gefecht eher auf den besseren Einheiten liegen sollte. Manchmal kann es sehr hektisch zugehen, weshalb ihr immer die Kontrolle über die besten Krieger eurer Armee haben solltet. 


Insgesamt bietet euch Warhammer 40.000 Dawn of War 3 epische Schlachten im Multiplayer, aber auch eine enorm lange Singleplayer Kampagne, sodass auch Menschen-Muffel auf ihre Kosten kommen. Interessiert? Dann schaut doch mal im Preisvergleich vorbei!